Muster zertifikat

Die Zertifizierung von Messgeräten setzt auch die Genehmigung von Prüfverfahren, die Ausführung von Prüfbescheinigungen voraus. Nach Erhalt der positiven Prüfergebnisse fällt die Entscheidung, dass das Messgerät ein messtechnisches Zertifikat erhalten kann, und enthält folgende Informationen: Gemäß den Anforderungen, die durch entsprechende Rechtsvorschriften festgelegt sind, wird das Zertifikat erst nach Tests (Forschungen) ausgestellt, die es ermöglichen, Genauigkeit, Übereinstimmung aller Parameter mit zulässigen Fehlern zu definieren. Um das Messzertifikat zu erhalten, ist es notwendig, Tätigkeiten durchzuführen, wie: Mustergenehmigungsbescheinigung des Messgeräts ist für den Zeitraum von 5 Jahren gültig, und dann ist es notwendig, das Verfahren der Verlängerung zu bestehen. PAC für einteilige Messgeräte – unbegrenzt. Eine Musterzulassungsbescheinigung für Messgeräte (auch bekannt als: Messtechnikzertifikat, Messgerätezertifikat, Gerätezertifikat und automatisierte Kontrollmesser) ist ein Dokument der Bundesagentur für Technische Regulierung und Messtechnik, das bestätigt, dass der derzeitige Typ von Messwerkzeugen gemäß dem Verfahren gemäß den geltenden Rechtsvorschriften zugelassen ist und den geltenden Vorschriften entspricht. Die Musterzulassungsbescheinigung für Messgeräte bestätigt, dass das vorliegende Messgerät technische und messtechnische Tests erfolgreich bestanden hat und für den Einsatz in der Russischen Föderation zugelassen wurde. Dieses Zertifikat ist für den Import und Betrieb innerhalb des Gebiets von RF notwendig. – Mustergenehmigungsbescheinigung für Chargen von Produkten oder ein einzelnes Produkt hat kein Ablaufdatum. Dieses Zertifikat gilt nur für Messgeräte mit Seriennummern, die im Zertifikat angegeben sind.

Musterzulassungsbescheinigung (PAC) von Messgeräten (Metrology Certificate) – dieses Dokument bestätigt die Einhaltung gesetzlicher Anforderungen und wurde vom Bundesamt für Technische Regulierung und Messtechnik (Rosstandard) ausgestellt. Das ausgestellte Zertifikat garantiert, dass das Messgerät für den Einsatz in der Russischen Föderation zugelassen ist. Nur autorisierte Zertifizierungs- und Genehmigungsstellen und lokale messtechnische Zentren können messtechnische Zertifikate ausstellen und entsprechende Inspektionen durchführen. Die Vorschriften über Inspektionen und ausstellung von Bescheinigungen sind in dem Dokument MI 3290-2010 Verordnungen über die Ausarbeitung, Ausführung und Überprüfung von Prüfdaten von Messgeräten zum Zwecke der Musterzulassung dargestellt. Nur Messgeräte, die in der Liste der Messgeräte aufgeführt sind, die berechtigt sind, von autorisierten (in bestimmten Bereichen) staatlichen messtechnischen Zentren zu überprüfen, unterliegen der Inspektion und BescheinigungSausstellung Wenn eine bestimmte Art von individuellem PAC zugelassen ist (einziger Prosuct), ist das Zertifikat unbegrenzt. Im Handel mit einem Gerät ist ein Verkäufer auf Verlangen eines Kunden verpflichtet, eine genehmigte Kopie eines Zertifikats und eines entsprechenden Anhangs vorzulegen.